Fachkräfte haben Zukunft!

Durch den anhaltenden Aufschwung im Baugewerbe sind Fachkräfte am Bau nach wie vor dringend gesucht.

Mit einer Ausbildung im Bauhauptgewerbe sichern Sie sich eine hervorragende berufliche Zukunft. Denn neu gebaut, saniert oder renoviert wird immer. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Schulabschluss Sie haben. Wichtig ist Ihr Interesse an handwerklicher Arbeit.

Wenn Sie erstmal nur in das eine oder andere Handwerk „hineinschnuppern“ wollen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, was für Sie das Richtige wäre, vermitteln wie gerne ein Praktikum in einem unserer Mitgliedsbetriebe.

Nach einer erfolgreichen Ausbildung stehen Ihnen zudem vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Vielleicht führen Sie als Handwerksmeister sogar einmal Ihren eigenen Betrieb.

Sprechen Sie uns oder die jeweilige Handwerksinnung einfach direkt an.

Auszubildende

Ausbildungsplätze für Flüchtlinge

Zu einer erfolgreichen Integration gehört ein Arbeitsplatz.

Unsere Mitgliedsbetriebe sind gerne bereit, jugendlichen Flüchtlingen eine Ausbildung im Handwerk zu ermöglichen.

Ein erster Schritt ist das gegenseitige Kennenlernen. Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung haben oder z. B. als Betreuer einen Ausbildungsplatz für einen Flüchtling suchen, stellen wir unverbindlich den Kontakt zu Ausbildungsbetrieben her.

Natürlich unterstützen wir unsere Mitglieder auch bei allen Formalitäten, die sich im Zusammenhang mit einer entsprechenden Ausbildung ergeben.

Zimmermeister Christian Schindler geehrt

Auf der Innungsversammlung der Zimmerer-Innung Braunschweig wurde Zimmermeister Christian Schindler von Obermeisterin Annette Schaper für sein 25jähriges Betriebsjubiläum mit einer Urkunde geehrt.

Unsere Partner

Öffentliche Versicherung Braunschweig
Signal Iduna
AOK Die Gesundheitskasse